Symptom unser Geiz-ist-Geil-Gesellschaft

Geizschild

Geizschild by thosch66 (Lizenz: CC-BY-NC-ND).

Vorhin war ich mit meiner Mutter im Teppichladen. Es nervte ziemlich, dass die große, augenfällige Zahl auf dem Preisschild nicht der Preis, sondern die Ersparnis gegenüber der Preisempfehlung des Herstellers war.

Ich weiß nicht was das soll, denn eigentlich interessiert mich nur der Preis. Was hilft es mir, wenn XX% spare, wenn der Preis für mich noch immer zu hoch ist.

2 Gedanken zu „Symptom unser Geiz-ist-Geil-Gesellschaft

  1. Boris

    War das der Preis vor dem wöchentlichen Totalräumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe oder der Sonderpreis unmittelbar nach der wöchentlichen Geschäftsneueröffnung?

    Außerdem sind es keine 33 Prozent, sondern rund 33,3.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an externe Dienste wie WordPress.com.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.