Schlagwort-Archive: Ulysses

Editorial und das %09 in den URLs

In letzter Zeit tauchte in meinem Workflow zum Erstellen von Postings (Text in Editorial erstellen und konvertieren, Veröffentlichung über die WordPress App oder das WordPress-Back-End), immer wieder kaputter HTML-Code mit URLs à la <a href="%09http://… auf. Zunächst schob ich diese kaputten URLs dem Problemfeld zu, das sich als Problem mit Apples „intelligenter Interpunktion“ entpuppt hat.

Nachdem ich dieses Problem ausgeschaltet hatte, trat das Problem mit dem %09 in den URLs hartnäckig weiter auf und ich bekam das ungute Gefühl, dass es an Editional und Ulysses‘ (Un)Art Markdown-Dateien in den Referenz-Stil umzuschreiben, liegen könnte. Weiterlesen