Endlich wieder auf aktuellem Stand

Während ich ja früher immer recht aktuell mit meiner WordPress-Installation war, hatte ich das Updaten für längere Zeit schleifen lassen. (Äham, ich war schlichtweg auf Version 2.0.x stehen gebleiben. 🙁 ).

Grund für diese Nachlässigkeit war zunächst ein missglückter Updateversuch und dann das Fehlen einer passenden Testumgebung.

Heute habe ich endlich den großen Sprung auf die aktuelle Version gewagt.

Vorher habe ich mir eine Testumgebung mit XAMPP auf meinen Windowsdesktop gebaut, um den Umstieg zu testen. Insbesondere die – wenn auch minimalen – Anpassungen am Theme wollen umgesetzt und gestestet werden. Prompt gab es auch ein Darstellungsproblem, dass ich mit sehr viel rumprobieren irgendwie wegbekommen haben.

Nun ist mein WordPress endlich wieder up-to-date. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare abonnieren

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an externe Dienste wie WordPress.com.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.